Diagnostik

Indikationen

Erkrankungen, die laut WHO (Welt-Gesundheits-Organisation) mit Akupunktur behandelt werden können:

 

Atemwegserkrankungen

Bronchitis, Pseudokrupp, überempfindliche Bronchialschleimhäute (Hyperreagibles Bronchialsystem), chronisch, entzündete Atemwege mit Luftnot (Asthma bronchiale)

 

Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Funktionelle Herzerkrankungen, Herzrhythmusstörungen, Brustenge (Angina pectoris),
koronare Herzerkrankung, Bluthochdruck (Hypertonie), Blutniederdruck (Hypotonie), Durchblutungsstörungen

 

Frauenheilkunde

Zyklusstörungen, Menstruationsbeschwerden (Dysmenorrhoe), Prämenstruelles Syndrom, Klimakterisches Syndrom, Brustdrüsenveränderung (Mastopathie), Fruchtbarkeitsstörungen, Frigidität, Geburtsvorbereitung, Geburtseinleitung, Geburtserleichterung, Milchbildungsstörungen (Laktationsstörungen)

 

Nervenerkrankungen

Migräne, Spannungskopfschmerz, Trigeminusneuralgie,
Atypischer Gesichtsschmerz, Interkostalneuralgie, Zosterneuralgie, Phantomschmerz,

Polyneuropathie, Sensibilitätsstörungen (Parästhesien), Lähmungen, Gesichtslähmung (Fazialisparese), Fehlfunktion des vegetativen Nervensystems (Vegetative Dysfunktion)

 

Magen-Darm-Erkrankungen

Funktionelle Magen-Darm-Störungen, Schluckauf, Übelkeit, Erbrechen, Entzündung der Speiseröhre (Ösophagitis), Magenschleimhautentzündung (Gastritis), Magen-Darm-Entzündung (Gastroenteritis), Magengeschwür (Ulcus ventriculi), Zwölffingerdarmgeschwür  (Ulcus duodeni), Gallenblasenentzündung (Cholezystitis), Leberentzündung (Hepatitis), Verstopfung (Obstipation), Durchfall (Diarrhoe), Reizdarm (Colon irritabile), Entzündung des Dickdarms (Colitis ulcerosa) und des Dünndarms (Morbus Crohn)

 

Erkrankungen des Stütz- und Bewegungssystems

Schmerzen der Muskeln, Sehnen und Bänder (Myofasziale Schmerzsyndrome), Veränderungen der Bandscheibe, Wurzelreizsyndrom, Kreuzschmerzen, Gelenkschmerzen (Arthralgien), Knorpelschäden an den Gelenken (Arthrosen), Entzündungen der Gelenke (Arthritis), rheumatische Gelenkentzündungen (rheumatoide Arthritis), HWS-Syndrom, Fehlhaltung des Kopfes (Tortikollis), BWS-Syndrom, LWS-Syndrom, Hexenschuss (Lumbago), Ischiasschmerzen (Ischialgie), Schulter-Arm-Syndrom, Entzündung der Schultergelenke (Epikondylopathien), Karpaltunnelsyndrom, Hüftarthrose (Koxarthrose), Hüftschmerzen (Koxalgie), Kniearthrose (Gonarthrose), Knieschmerzen (Gonalgie), Erkrankungen der Sehnen, beispielsweise Tennis-Ellenbogen oder Achillessehnenentzündung (Tendinopathien)

 

Psychische und psychosomatische Störungen, Suchterkrankungen

Depressive Verstimmungen, Depression, Schlafstörungen, Erschöpfungszustände, Psychovegetatives Syndrom, Unruhezustände, Entgiftungsbehandlung und Therapiebegleitung bei Suchterkrankungen wie: Alkoholmissbrauch, Nikotinmissbrauch,

Ess-Brechsucht, Fettsucht

 

Harnwegserkrankungen

Harnblasenentzündung (Cystitis), Prostatitis, Nierenbeckenentzündung (Pyelonephritis),
Funktionelle Störungen des Urogenitaltraktes: Reizblase, Harninkontinenz, Bettnässen (Enuresis nocturna), Impotenz

 

Hauterkrankungen

Urtikaria (Nesselsucht), Atopisches Ekzem (Neurodermitis), Schuppenflechte (Psoriasis)

TCM Wittlich
Anne-Frank-Str. 6
54516 Wittlich
Telefon: +49 (0) 6571 95320 +49 (0) 6571 95320
Fax: +49 (0) 6571 953299
E-Mail-Adresse:
TCM Frankenmarkt
Hauptstraße 93
A-4890 Frankenmarkt
Telefon: +43 (0) 7684 20187 +43 (0) 7684 20187
Fax: +43 (0) 650 330 2355 (Mobil)
E-Mail-Adresse:
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Bo Sun 2017 | D-54516 Wittlich | A-4890 Frankenmarkt | www.bosun.eu

Anrufen

E-Mail